30 Jahre Interalpen-Hotel Tyrol

30-Jahr-Feier

Das Interalpen-Hotel Tyrol feierte vergangenes Wochenende sein 30-jähriges Bestehen mit einer großen Jubiläumsgala und einem sensationellen Veranstaltungsprogramm. Von 11. bis 13. September wurde gemeinsam mit Gästen und Freunden das runde Jubiläum begangen.

Geschichte des 5-Sterne-Hotels

Die Idee für die Entstehung der ersten Hotels hatte Dr. Hans Liebherr, Firmengründer des weltweit tätigen Liebherr Konzerns. Er war schon lange fasziniert von der Bergwelt Tirols und wollte auch hier, nach dem Bau der ersten Hotels in Irland, ein großes Hotel erbauen. Lange war er auf der Suche nach dem geeigneten Platz dafür, bis er die Bergkuppe oberhalb des Inntals dafür auswählte. Von der Planung bis zur Fertigstellung kümmerte sich Dr. Hans Liebherr bis ins letzte Detail um alle Belange persönlich. Mit dem Bau des Hotels erfüllte er sich einen ganz persönlichen Traum. Es entstand ein einzigartiges Hotel inmitten einer traumhaften Bergkulisse, das seinesgleichen sucht.

Jubiläumsfeier

Das Jubiläums-Wochenende war gespickt mit vielen Highlights. Beim Festakt am Samstag überbrachten sowohl Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, als auch Bürgermeister Christian Härting und Altbürgermeister Helmut Kopp ihre Glückwünsche. Bei der abendlichen Galafeier wurden die Gäste mit Köstlichkeiten aus der Küche und einem tollen Rahmenprogramm verwöhnt. Höhepunkt war der Auftritt von Supertramp Sänger Roger Hodgson. Ihren Ausklang fand die Feier in der neuen Eventlocation „Hofburg“. In diesem Sinne bedanken wir uns bei unseren Stammgästen sowie unseren Mitarbeitern und freuen uns, Sie auch in den kommenden Jahrzehnten im Interalpen-Hotel Tyrol begrüßen zu dürfen!

Kommentare

comments powered by Disqus

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×