Hotline: +43 50809 30

Die gute Seele des Interalpen – unsere Frau Riedl!

Zum heutigen Weltfrauentag, widmen wir diesen Blogartikel einer Dame, die man als Herz des Interalpen bezeichnen kann: Frau Riedl ist von unserem Haus nicht wegzudenken – ihr warmherziger Charakter, die Leidenschaft für das Interalpen-Hotel Tyrol und vor allem ihre gelebte Gastfreundschaft wird von Gästen aber auch von Mitarbeitern sehr geschätzt.

Tritt man als Gast oder als Mitarbeiter an die Rezeption, darf man sich auf eines mit Gewissheit freuen: das Lächeln von Frau Riedl. Viele Jahre hat die gebürtige Zillertalerin Erfahrungen in Hotels und auch im elterlichen Betrieb gesammelt und dann, am 1. Juni 1991, stand Frau Christine Riedl das erste Mal hinter der Rezeption im Interalpen. Dass sie dieses Hotel so lieben und dort ein Vierteljahrhundert lang glücklich sein wird, wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand. Doch der Kontakt zu den Gästen war unserer Guest Relation Managerin schon immer wichtig, denn sie hat ihren Beruf seit jeher als Berufung verstanden und hätte sich nie vorstellen können, in einer anderen Branche tätig zu sein. Über viele Jahre hinweg hat Frau Riedl unzählige Gäste begrüßt, sich mit Ihnen gefreut, ihr Leid geteilt und so wuchs Frau Riedl jeder Gast ans Herz. Über positives Feedback freut sich Frau Riedl sehr, aber auch mit Verbesserungsvorschlägen weiß die erfahrene Vizedirektorin perfekt umzugehen und die Anmerkungen werden zur kontinuierlichen Verbesserung verwendet. 

Als gute Seele des Hauses bezeichnet unser Hoteldirektor Herr Brüggemann seine stellvertretende Direktorin gerne und das lebt Frau Riedl an jedem Tag. So kann jeder Gast und jeder Mitarbeiter mit Anliegen zu Frau Riedl treten, die immer ein Ohr für jeden hat. Neben der Offenherzigkeit, zeichnet Frau Riedl auch Ihre Verlässlichkeit und die Liebe zum Detail aus. Auch ihr Gedächtnis, sich an Namen und Geschichten von Gästen zu erinnern, ist mehr als bemerkenswert. Die fröhliche und liebenswerte Art von Frau Riedl ist an jedem Tag spürbar, besonders gern mag sie aber die Feiertage im Interalpen, allen voran die Weihnachtszeit, an denen das Hotel in festlichem Glanz strahlt. 

Den Gästen die schönste Zeit im Jahr zu bereiten, den sich ändernden Ansprüchen stets gerecht zu werden und am Geschehen im Hotel mitzuwirken, macht jeden Tag zu einer neuen Herausforderung. All diese Tätigkeiten erfüllen Frau Riedl mit Stolz und sie verkörpert Leidenschaft zum Hotel und Gastfreundschaft, wie es selten jemand tut. „Ich habe meinen Platz gefunden“, meint Frau Riedl und das freut uns alle sehr, denn Frau Riedl ist vom Interalpen nicht wegzudenken!

Kommentare

comments powered by Disqus

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×