Hotline: +43 50809 30

Der Winter in Tirol

Der Winter in Tirol hat uns fest im Griff. Die kommenden Wintermonate werden vielfältig – nicht nur sportlich gesehen. Neben Skifahren und Langlaufen gibt es auch in den Wintermonaten tolle Ausflugsziele und kulturelle Highlights in Tirol.

Kulturhauptstadt Innsbruck

Vor allem Innsbruck, die Landeshauptstadt Tirols ist einen Besuch wert, sie bietet neben einem herrlichen Bergblick auf die verschneite Nordkette und den Patscherkofel zahlreiche kulturelle Highlights. So reisen Sie bei einem Besuch der Hofburg zurück in die Zeit Kaiserin Maria-Theresias und erleben eindrucksvoll, wie prunkvoll damals am Hof gelebt wurde. Auch Museen wie das Tirol Panorama, Schloss Ambras, das Tiroler Landesmuseum oder das Zeughaus bieten interessante, laufend wechselnde Ausstellungen.


Sehenswerte Ausflugstipps sind unter anderem die Bergiselschanze und die Hungerburgbahn in Innsbruck. Beide wurden von der weltbekannten Architektin Zaha Hadid entworfen. Besonders die Bergiselschanze – auf der jedes Jahr auch das Neujahrsspringen Station macht – ist einen Besuch wert. Ein weiteres Ausflugsziel hoch über Innsbruck ist die Seegrube, inmitten der atemberaubenden Berglandschaft der Nordkette. Sie bietet neben einem Skigebiet einen traumhaften Blick über Innsbruck. Im Restaurant kann auch gemütlich eingekehrt werden, hinauf gelangt man direkt vom Stadtzentrum mit der Hungerburgbahn und einer Gondelbahn.

An der Zwischenstation der Hungerburgbahn befindet sich ein weiteres Highlight für alle Familien mit Kindern – der Alpenzoo Innsbruck. Dieser ist ganzjährig geöffnet und bietet einen tollen Überblick und viel Wissenswertes zu den tierischen Bewohnern der Alpen.

Winter-Programm im Interalpen-Hotel Tyrol

Wer gar nicht erst weg will vom Hotel, für den gibt es auch rund um das Interalpen-Hotel Tyrol ein tolles Winterprogramm. So laden wir zum gemeinsamen Eisstockschießen direkt auf der hoteleigenen Eisfläche, zum Langlaufen, Schneeschuhwandern und zu romantischen Fackelwanderungen auf bestens präparierten Winterwanderwegen. Wer lieber im Warmen bleibt, für den gibt es neben dem Fitnessbereich auch ein Aktivprogramm mit Aqua-Gymnastik, Yoga, Pilates und mehr.
Auch unsere kleinen Gäste haben im Winter viel zu entdecken – ein auf die Jahreszeit abgestimmtes Kinderprogramm sorgt für abwechslungsreiche Stunden in unserem Tipsi-Kinder-Club.

Gletscherskigebiete in Tirol

Auch zum Skifahren ist das Interalpen-Hotel Tyrol perfekter Ausgangspunkt. Denn in ca. ein bis eineinhalb Autostunden können gleich drei Gletscherskigebiete (Stubaier, Ötztaler und Pitztaler Gletscher) erreicht werden. Dort findet man unzählige Pistenkilometer und beste Bedingungen für Pistenvergnügen pur.

Kommentare

comments powered by Disqus

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×