Hotline: +43 50809 30

Familienskigebiete in Seefeld

In der Olympiaregion Seefeld gibt es ein kleines aber sehr feines Angebot an Skipisten. 37 Pistenkilometer und rund 30 Seilbahn- und Liftanlagen bieten vor allem für Familien und Skianfänger perfekte Bedingungen.

Bergbahnen Rosshütte

Besonders für die kleinen Skifahrer bieten die Bergbahnen Rosshütte ein tolles Kinderland, wo unter fachmännischer Anweisung erste Schwünge auf zwei Brettern erlernt werden. Wer dann schon etwas sicherer auf den Skiern steht, für den geht es z.B. mit dem „Rosshütten-Express“, einer kuppelbaren 6er Sesselbahn mit Sitzheizung komfortabel direkt in die Sonne hinauf auf über 2000 m. Aber auch Freestyler und Tourengeher kommen hier auf ihre Kosten. Außerdem findet 4 Mal wöchentlich Nachtskilaufen statt. Und auch für das leibliche Wohl im Skigebiet ist garantiert gesorgt.

Bergbahnen Rosshütte

Gschwandtkopf-Skigebiet

Das Gschwandtkopf-Skigebiet ist von Seefeld und Mösern aus gut zu erreichen und bietet Skivergnügen mit Blick auf Seefelds Wahrzeichen, das Seekirchl. Es liegt mitten in der Olympiaregion Seefeld und schafft perfekte Voraussetzungen für einen gemütlichen Skitag mit der ganzen Familie oder einer Langlauf-Session. Auch hier werden die kleinen Skifahrer in einem tollen Übungsgelände auf die ersten eigenen Schwünge im Schnee bestens vorbereitet. Verschiedene Almhütten und Restaurants laden zur Einkehr ein, ein Highlight ist die Sonnalm am Gipfel mit einer atemberaubenden Fernsicht ins Inntal.

Gschwandtkopf-Skigebiet

Kommentare

comments powered by Disqus

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×