Hotline: +43 50809 30

Jetpeel

Die Technologie dieses revolutionären Behandlungssystems stammt ursprünglich aus der Luft- und Raumfahrt und ist ein innovatives Hautverjüngungssystem.

Aus mikroskopisch kleinen Düsen wird mit einer Geschwindigkeit von 700 km/h ein Salzwasser- Gas-Gemisch auf die betroffenen Hautstellen gerichtet. Die oberste Hautschicht wird so auf sanfte Weise tiefengereinigt. In einem zweiten Schritt werden hochwertige Wirkstoffsubstanzen wie Hyaluronsäure und wertvolle Vitamine bis zu 4mm tief in ihre Haut eingebracht, die für eine nachhaltige Auffrischung ihres Teints sorgen. Im Gegensatz zu anderen kosmetischen Techniken wird die Schutzbarriere nicht beeinträchtigt und Wirkstoffe gelangen über sanfte Dehnung  von Wasserkanälen bis in die Dermis.
Bereits unmittelbar nach ihrem Jetpeel Termin sieht Ihre Haut deutlich erfrischt und strahlender aus. Nach 4-6 Behandlungen hat man bereits ein Ergebnis mit Langzeiteffekt. Die Behandlungsdauer liegt zwischen 45 und 50 min pro Anwendung.

Wissenschaftlich bewiesen wurde die Wirksamkeit des JETPEEL durch die Universität Hamburg von Frau Dr. Kerscher. Der histologische Beweis zur Tiefenreinigung wurde von der Universität Dermatologie Leipzig durch Herrn Prof. Dr. Paasch erbracht.

Folgende Hautprobleme können mit Jetpeel behandelt werden:

  • Mitesser
  • großporige Haut
  • lichtgeschädigte Haut
  • trockene Altershaut
  • Fältchen
  • Akne
  • Pigmentstörungen
  • Couperose
  • Narben

Was nach der Behandlung zu beachten ist:

Es ist wichtig die Haut für mehrere Tage korrekt zu pflegen, damit sie optimal versorgt ist. Tragen sie wenn möglich 24 bis 48 Stunden kein Make-Up auf. Nach der Behandlung sollten sie den Besuch im Schwimmbad und Solarium sowie auf Sauna verzichten und ein starkes Schwitzen vermeiden. Nach dem Jetpeel sollten sie ihr Gesicht mit Sonnenpflege mit hohem Lichtschutzfaktor schützen.

Hier können Sie Ihre Jetpeel Behandlung gleich anfragen!

Kommentare

comments powered by Disqus

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×