Neue Textilsauna-Welt für die ganze Familie

Neue Textilsauna-Welt

Mit der ganzen Familie Sauna-Vergnügen pur genießen? Unser neuer Textilsauna-Bereich schafft gekonnt einen Erholungsbereich für Groß und Klein, bei dem Sie in exklusivem Ambiente Bio-Sauna, Finnische Sauna, Infrarot-Kabine, Erlebnisduschen, Fußbecken und Eisbrunnen entdecken können.

5.500 Quadratmeter pures Wellnessvergnügen erwartet Gäste im Fünf-Sterne-Superior Interalpen-Hotel Tyrol ab sofort mit der Fertigstellung der neuen 230 Quadratmeter großen Textil-Saunawelt: Mit direktem Zugang zum Pool, mehreren Saunen sowie einem Eisbrunnen, Fußbecken und großzügigen Duschen bietet der neue Textilbereich Saunavergnügen für Gäste, die in Badekleidung saunieren möchten und auch für Familien.

Insgesamt vier Saunen und 230 Quadratmeter umfasst die erst Anfang Mai fertiggestellte Textil-Saunawelt des Interalpen-Hotel Tyrol: Neben einer Infrarot-Sole-Kabine mit vier Einzelliegen finden Gäste hier eine Biosauna, ein Dampfbad und eine finnische Sauna. Wie schon der Poolbereich wurde auch die Textil-Saunawelt mit naturnahen Elementen wie Holz und Stein gestaltet und als eine Oase der Ruhe und Entspannung konzipiert. Individuelle Designelemente und Details, wie etwa ein Sternenhimmel und eine Wand aus österreichischem Naturstein in der finnischen Sauna oder ein geheizter Stein als natürliche „Liege“ im Entspannungsbereich, verleihen der Textil-Saunawelt ihren ganz eigenen Charme. Für Erfrischung sorgen ein Eisbrunnen, Fußbecken, mehrere Duschen und ein Trinkbrunnen.

Die neue Saunawelt ergänzt und erweitert damit den bestehenden Wellnessbereich des Interalpen-Hotel Tyrol, in dem Erholungssuchende unter anderem einen 50-Meter-Indoorpool finden. Teil des Spas ist zudem ein beheiztes Außenbecken, das den Blick auf die umliegende Bergwelt freigibt und das von einem über 10.000 Quadratmeter großen Spa-Garten mit zahlreichen Rückzugsmöglichkeiten umgeben ist. Außerdem können sich Gäste in einem Tiroler Saunadorf entspannen. Weitere Informationen und Reservierungen unter www.interalpen.com.

Kommentare

comments powered by Disqus

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×