Blick nach Seefeld ©Olympiaregion Seefeld

Outdoor Spaß im Tiroler Bergwinter

Ohne Frage, unser höchstes Gut und liebstes Bestreben ist es, es unseren Gästen in unserem Interalpen-Spa die Weihnachtszeit so gemütlich, wohlig und entspannend wie möglich zu machen. ABER… was wir auch richtig gut können: Wir gestalten für Sie im Winter tolle Outdoor Aktivitäten in unserem Tiroler „Winter-Wonderland“.

Ein Highlight ist das Eisstockschießen auf unserer hauseigenen Eisbahn. Ca. 10 Tage dauert es bis unser Technikteam um unseren Cheftechniker Simon Zacharow unseren Basketballplatz in eine Eisbahn verwandelt hat. Tagelang (und nächtelang) präparieren sie bei eisigen Temperaturen den Sportplatz, der uns dann trotz schönstem Wintersonnenschein lang erhalten bleibt und viele lustige Spielrunden garantiert. 

Darüber hinaus bieten wir Ihnen tolle Aktivitäten in unserer berühmten Olympiaregion Seefeld: Langlaufkurse für Anfänger und Fortgeschrittene, Skiausflüge in die umliegenden Skigebiete wie St. Anton oder Sölden, Eisfischen in der Leutasch oder Rodeln auf der Hämmermoosalm, wo leckere traditionelle Schmankerl auf Sie warten.

Richtig aktiv werden wir spätestens beim Schneeschuhwandern. Nach einer Schneeschuh-Tour durch den Tiefschnee rund um das Interalpen werden Sie glücklich und zufrieden in einen Sessel sinken. Jetzt haben Sie sich eine Köstlichkeit z.B. aus unserem Café Wien mehr als verdient!

Lassen Sie sich von unserem Fitness-Team nach draußen entführen und für die bezaubernde Tiroler Winterwelt begeistern…

Unser Interalpen-Tipp: Nehmen Sie teil an unserem erlebnisreichen Schlittenhunde-Workshop! Erkunden Sie die verschneite Bergwelt und erfahren Sie alles über die spannende Welt der Huskies!

Kommentare

comments powered by Disqus

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×