Thai Yoga Massage

Thai Yoga Massage

Die Erkenntnis, dass unsere Hände heilende Kräfte besitzen, ist so alt wie die Menschheit selbst. Seit Jahrtausenden wird deshalb die Massage als Heilmittel erfolgreich eingesetzt.

Die Erkenntnis, dass unsere Hände heilende Kräfte besitzen, ist so alt wie die Menschheit selbst. Seit Jahrtausenden wird deshalb die Massage als Heilmittel erfolgreich eingesetzt.
Unser Thai Yoga Master Martin Auer hat sich intensiv mit verschiedensten, ganzheitlichen Körpertherapien beschäftigt. Für ihn beruht die Traditionelle Thai Yoga Massage auf allgemein gültigen physiologischen Gesetzten und ist deshalb hervorragend geeignet zur Gesunderhaltung des gesamten Körpers und zur Rehabilitation. „Das Besondere an der Traditionellen Thai Yoga Massage ist der einzigartige Körpereinsatz des Behandlers. Nicht nur Hände und Arme, sondern auch Beine, Knie und Füße werden eingesetzt“, so der Spezialist.

Der Gast wird in leichter Freizeitbekleidung am Boden behandelt. Zu Beginn wir die Muskulatur gelockert und mit Akupressur auf den sogenannten „Sens“ gearbeitet. Das dient als Vorbereitung für die Dehnung, Traktion und Mobilisation.

„Die Thai-Yoga Massage kann man sich wie eine passive Yoga-Sitzung vorstellen. Der Behandler bringt den Gast in die richtige Position um ihn dann passiv zu dehnen“, beschreibt Martin Auer eine seiner wohltuenden Treatments.

„Die Thai Yoga Massage bewirkt vor allem eine muskuläre Lockerung, verbessert den Energiefluss, die Mobilität der Gelenke, beugt Arthrose und Arthritis vor oder dient sogar als Behandlung für diese Krankheitsbilder.

Indikationen:

  • Allgemeine körperliche, seelische und geistige Erschöpfungszustände
  • Schlafstörungen, nächtliche Unruhe
  • Seelische und geistige Verstimmungen
  • Unwohlsein, leichtes Krankheitsgefühl
  • Muskuläre Verspannungen
  • Kopf- Nacken- Lenden & Rückenschmerzen
  • Antriebslosigkeit, Unlust
  • Verdauungsprobleme, Appetitlosigkeit
  • Kreislaufschwäche
  • Burn out Syndrom
  • Gelenksbeschwerden

Als Begründer des Thai Yoga gilt der nordindische Arzt namens Shivago Komarpaj, ein Zeitgenosse Buddhas und Leibarzt des indischen Königshauses vor mehr als 2500 Jahren. Shivago Komarpaj ist bekannt als Freund des Buddha und Arzt der buddhistischen Mönchsgemeinde. Auf ihn werden nicht nur die heute in Thailand angewandten Massage-Techniken zurückgeführt, sondern auch das Wissen über die Heilkraft von Kräutern und Mineralien.

Sie möchten gleich Ihren persönlichen Termin für eine Thai Yoga Massage im Interalpen buchen? Dann sind Sie hier genau richtig.

Kommentare

comments powered by Disqus

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×