Hotline: +43 50809 30

Veranstaltungsreigen im Interalpen: Der Mai bringt so allerlei…

Im Mai jagt im Interalpen-Hotel Tyrol eine Veranstaltung die nächste. Wir verwöhnen Mütter, tanzen Tango und lassen uns meisterhaft bekochen.

Muttertag

Mütter haben es nicht immer leicht, tagein tagaus sind sie für uns da. Daher haben wir unseren Müttern nicht nur einen Tag, sondern ein ganzes Wochenende gewidmet. Das Muttertags-Special des Interalpen-Hotel Tyrol bietet vom 8. bis 10. Mai ein Verwöhnprogramm für alle Sinne. Neben einer Individual-Massage, bei der man sich so richtig verwöhnen lassen kann, erleben Sie einen exklusiven Abend samt Sektempfang, musikalischer Lesung des Duos Da Chara und der Schauspielerin Angelica Ladurner. Genossen werden kann der 5-Sterne-Service bis zur letzten Minute, denn auch der Late-Check-out am Sonntag ist inklusive.

zum Muttertagsspecial

Tango mit Quadro Nuevo und Tanz-Special

Tango tanzen und lateinamerikanische Rhythmen genießen? Im Interalpen-Hotel Tyrol haben Sie vom 13. bis 17. Mai Gelegenheit dazu. Mit Quadro Nuevo freuen wir uns am Freitag, den 15. Mai auf ein Ensemble der Spitzenklasse! Seit fast 20 Jahren Tourleben ist Quadro Nuevo auf der Suche nach der Seele des Tangos. Unzählige Orte haben die Musiker bereist, verwegene Spielweisen ausgelotet und sich damit zweimal den ECHO geholt.  Neben dem Konzert "Tango!" der bekannten Band erwartet Sie ein Tanzkurs der Tanzschule Polai. Julia Polai, bekannt aus der TV-Show Dancing Stars, und ihr Partner Michele Prioletti werden Ihnen persönlich zeigen, wie Sie die Hüften richtig schwingen und zudem eine Tanz-Performance aufführen. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Details

Culinarium mit Holger Stromberg

Weltmeisterlich bekochen lassen können sich unsere Gäste am 30. Mai 2015. Denn beim diesjährigen Culinarium ist Holger Stromberg, Chefkoch der Deutschen Nationalelf, zu Gast. Bereits mit 23 Jahren erarbeitete er sich als jüngster Koch Deutschlands den ersten Michelin-Stern und wurde nach Lehrjahren in renommierten Sterne-Restaurants wie Le Crocodile in Straßburg und der Schwarze Adler in Oberbergen 2002 Chef de Cuisine im Mark’s Restaurant im Hotel Mandarin Oriental Munich. Als Gründungsmitglied der Köchevereinigung „Junge Wilde e.V.“ und deren Präsident revolutionierte Stromberg mit anderen Nachwuchsköchen die junge und avantgardistische Koch- und Gastronomieszene in Deutschland. Genießen Sie ein exklusives Gourmet-Menü des Starkochs in unserer neuen Event-Location HOFBURG – meet & eat.

Details

Teilnahme

Sie möchten an einer der Veranstaltungen teilnehmen oder ein Angebot buchen? Das können Sie gerne direkt auf unserer Homepage oder per Telefon unter 0043 50809 – 31273. Unsere Reservierung freut sich auf Ihren Anruf und berät Sie gerne!

Kommentare

comments powered by Disqus

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×