Interalpen-Nusstaler - An die Plätzchenformen, fertig, los!

8% Ermäßigung
bei einem Aufenthalt von 4 bis 6 Übernachtungen

Ferienpauschale
7 Tage wohnen - 6 Tage zahlen

Zusätzlich 5% Treuebonus
ab dem dritten Aufenthalt

Interalpen-Nusstaler - An die Plätzchenformen, fertig, los!

Für viele Familien ist Weihnachten eines der wichtigsten Feste und geht mit vielen kleinen Ritualen einher. Dabei hat jeder seine ganze eigene Interpretation von Weihnachtstraditionen. Eines unser liebsten Weihnachtsrituale ist natürlich das Keksebacken. Ganz besonders lecker sind die Interalpen-Nusstaler. Das Rezept unseres Chef-Patissiers Michael Hollaus möchten wir Ihnen daher nicht vorenthalten. An die Plätzchenformen, fertig, los! Viel Freude beim Nachbacken.

Zubereitung Mürbteig

Das Mehl mit Staubzucker, Nüssen und Butter vermengen. Dann die Gewürzmischung, Vanille und das Eigelb hinzufügen und zu einem Teig verkneten. Den fertigen Teig in Frischhaltefolie einwickeln und min. 1 Stunde ruhen lassen (am besten über Nacht). Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und den Teig 3-4 Millimeter dick ausrollen. Mit Keksausstechern Formen ausstechen, den Ofen vorheizen und den Teig bei 175 Grad 7-10 Minuten (Ober- / Unterhitze) backen. Die Hälfte der Kekse umdrehen und mit der Canache bestreichen. Beide Kekshälften aufeinander klappen und die Kekse in temperierte, flüssige Glasurmasse oder Kuvertüre eintauchen. Die Kekse mit gehackten Pistazien bestreuen.
 

Zubereitung Canache

Obers und Honig aufkochen. Milchkuvertüre, Nougat und Amaretto zugeben, mixen und ca. 10 Millimeter hoch auf ein Randblech gießen. Bei 18-20 Grad stocken lassen. Dabei nicht umrühren oder mischen, sonst verliert die Canache ihren Schmelz. Am besten am Vortag vorbereiten.


Tipp: Alternativ können die Kekse auch mit Marmelade oder Nougat gefüllt werden.
 

Zutaten Mürbteig

150 gStaubzucker
250 gButter
100 gHaselnüsse, geröstet
400 gMehl
1Eigelb
1/2Vanilleschote, ausgekratzt
2 gGewürzmischung (Kardamom, Zimt, Nelke, Muskatnuss)
2 gSalz
Zum Verzieren:Glasurmasse oder Kuvertüre, gehackte Pistazien

Zutaten Canache

12,5 gObers
12,5 gHonig
150 gMilchkuvertüre, geschmolzen
75 gNougat
10 gAmaretto
1 PriseSalz

 

Kommentare

comments powered by Disqus

Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×