Hotline: +43 50809 30

Natur & Aktivitäten

Mit Schneeschuhen die verschneite Landschaft genießen

Die Entspannung sollte beim Urlaub im Vordergrund stehen und dafür ist im großzügigen Wellnessbereich des Interalpen bestens gesorgt. Blickt man aber aus dem Fenster, kommt die Lust nach frischer Luft auf und man möchte die wunderschön verschneite Landschaft auch aktiv genießen. Skifahren, Langlaufen und Eisstockschießen sind Fixpunkte des Interalpen-Aktivprogramms und ein Wintersport, der bei unseren Gästen besonders beliebt ist, steht ebenfalls auf der Programm: Schneeschuhwandern!

Weiter lesen

Adventszeit in Tirol … voll von Bräuchen und Traditionen

Die Zeit vor Weihnachten ist überall von verschieden Traditionen geprägt. Jedes Land, jede Region, jede Familie feiert die Adventszeit auf unterschiedliche Weise. Manche dieser Bräuche oder zumindest deren geschichtlicher Hintergrund treten leicht in Vergessenheit. So erzählt der heutige Blogartikel von der Vorweihnachtszeit in Tirol.

Weiter lesen

8. Interalpen-Wanderwoche

Die Wanderwoche ist bereits eine Konstante im Eventkalender des Interalpen-Hotel Tyrol. Das Programm ist bunt gemixt: abwechslungsreiche Wanderungen sowie Mountainbike- und E-Bike-Touren durch die Bergwelt Tirols werden durch eine spannende Sagenwanderung und interessante Erzählungen zum „österreichischen Deutsch“ ergänzt. Denn für die kulturelle Bereicherung der Wanderwoche sorgt auch heuer wieder die Universität Innsbruck mit ihrem Projekt „Stimulus“.

Weiter lesen

Alle Kids aufgepasst – der neue Interalpen-Abenteuerspielplatz ruft!

Abenteuerliche Stunden in der Natur stehen beim komplett neu gestalteten Interalpen-Spielplatz an erster Stelle und dementsprechend ist der Bereich auch gestaltet worden. Kids haben jede Menge Platz, sich auszutoben, kreativ zu werden und mitten unter freiem Himmel gemeinsam die Natur zu entdecken.

Weiter lesen

Bergseen in der Region

Was gibt es Schöneres als sich an einem heißen Sommertag im kühlen Nass zu erfrischen? Tiefblaues Wasser glitzert in der Sonne und so geht eine magische Anziehungskraft von Seen aus. In den Alpen verstärken die unberührte Landschaft, das Bergpanorama und der schattenspende Wald die Wirkung dieser Ruheoasen.

Weiter lesen

Familienskigebiete in Seefeld

In der Olympiaregion Seefeld gibt es ein kleines aber sehr feines Angebot an Skipisten. 37 Pistenkilometer und rund 30 Seilbahn- und Liftanlagen bieten vor allem für Familien und Skianfänger perfekte Bedingungen.

Weiter lesen

Eislaufen und Eisstockschießen

Neben Skifahren, Langlaufen und Rodeln erfreut sich auch das Eislaufen immer größerer Beliebtheit bei Groß und Klein. Wo das Gleiten über das Eis besonders Spaß macht und warum man unbedingt einmal Eisstockschießen versuchen sollte, lesen Sie hier.

Weiter lesen

Gletscher-Skigebiete in Tirol

Wenn es in tiefer gelegenen Skigebieten – wie im heurigen Winter bisher – an Schnee mangelt, dann bieten die 5 Tiroler Gletscher Skivergnügen pur. Bereits im Herbst locken sie viele Wintersportler mit gesamt 300 Pistenkilometern und 76 modernen Seilbahnen und Liftanlagen auf die bestens präparierten Pisten. Wir haben die 5 Gletscherskigebiete genauer unter die Lupe genommen.

Weiter lesen

Winter in den Tiroler Bergen - die vielfältige Tierwelt

Die Tierwelt in den Alpen ist sehr vielfältig und auch im Winter kann man das ein oder andere Alpentier entdecken. Wie sie sich durch die kalte Jahreszeit schlagen und welche Tiere Winterschlaf halten, haben wir recherchiert.

Weiter lesen

Krippenbau

In Tirol ist es weit verbreitete Tradition, zur Weihnachtszeit eine Krippe aufzustellen. Meist handelt es sich dabei um wunderschöne aufwendige Krippenszenen, bestückt mit aus Holz geschnitzten Krippenfiguren. Zahlreiche Vereine rund um den Krippenbau beleben das alte, christliche Brauchtum aufs Neue.

Weiter lesen

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×