Hotline: +43 50809 30

Veranstaltungen

Interalpen-Winterwonderland und was der Schnee so alles mit sich bringt

In den letzten Tagen hat der Schnee die Landschaft rund um das Interalpen verzaubert! Der Blick aus dem Fenster bietet viel Schnee und eine wunderschön glitzernde Naturkulisse. So bringt die weiße Pracht viel Positives mit sich: Skifahren macht richtig Spaß, Kinder können Rodeln und Schneemann-Bauen oder man genießt einfach einen gemütlichen Spaziergang durch die verschneite Landschaft. Doch fällt der Schnee leider nicht nur in Gärten und Skigebieten und so hat mit letzter Woche die stressigste Zeit für die Schneeräumdienste begonnen – auch im Interalpen.

Weiter lesen

2016 - Das war unser Jahr!

Die Silvesterfeierlichkeiten sind vorbei und wir alle sind gut ins neue Jahr gestartet. Blickt man auf 2016 zurück ist im Interalpen so einiges passiert: es wurde umgebaut, neugestaltet und alle Hebel in Bewegung gesetzt, um Sie immer wieder zu begeistern.

Weiter lesen

Silvesterreise rund um die Welt

Das Jahr neigt sich  langsam einem Ende zu und 2017 steht  vor der Tür. Überall werden die letzten Vorbereitungen getätigt, Feuerwerk, Bleiguss-Besteck und Raclette Käse eingekauft und die Flasche Sekt darf natürlich auch nicht fehlen. Doch wie begrüßen eigentlich die anderen Länder das neue Jahr?

Weiter lesen

Stille Nacht ... heilige Nacht

Ein Lied, dessen Text nahezu jedes Kind lernt, dessen Klänge in jeder Kirche und unter jedem Weihnachtsbaum zu hören sind, nicht nur in Österreich und Deutschland sondern auf der ganzen Welt. Stille Nacht, heilige Nacht ist das wohl bekannteste Weihnachtslied weltweit…

Weiter lesen

Weihnachtszeit ist Plätzchenzeit

Besonders vor dem Weihnachtsfest schmecken frische Kekse am besten. Auch in der Interalpen-Küche wird schon seit Wochen fleißig gebacken. Neben Lebkuchen, Vanillekipferl und Linzeraugen gibt es auch herrliche Zimtsterne, helles und dunkles Spritzgebäck sowie Neros und Polos. Circa 3.000 Stück wurden pro Sorte in der Interalpen-Bäckerei gefertigt und mit viel Liebe verfeinert. So wurden alleine bis zum heutigen Tag zwischen 160-180 Kilogramm Plätzchen gebacken, die in den kommenden Tagen so manchem Gast ein Lächeln ins Gesicht zaubern werden.

Weiter lesen

Kaffee-Genuss im Interalpen

Die Kulinarik im Interalpen ist hervorragend, das kann jeder bezeugen der bei uns zu Gast war. Man speist in Tiroler Stuben köstlich, kann im Salon Bellevue eine herrliche Tasse Tee genießen, in der Smokers Lounge britischen Stil erleben und im Cafe Wien? Im Cafe Wien gibt es neben den klassischen Kaffee-Spezialitäten auch den ein oder anderen Geheimtipp für Kaffee-Liebhaber und alle, die gerne Mal etwas Spezielles probieren möchten. Heute erzählen wir von der Geschichte des schwarzen Genussmittels und welche Besonderheiten der Kaffee-Welt im Cafe Wien serviert werden.

Weiter lesen

Der Advent klopft an – die besinnliche Zeit im Interalpen

Die Adventszeit ist bekannt als die ruhige Zeit im Jahr, doch kommt oft genau an den Tagen vor dem Weihnachtsfest Stress und Hektik auf. Anstatt die vorweihnachtliche Stimmung zu genießen, Stunden mit der Familie zu verbringen und durch die wunderschön geschmückten Christkindlmärkte zu schlendern, ist die Adventszeit oft von Vorbereitungsarbeiten, Einkäufen und Feiern geprägt. Das Bergadvent-Package im Interalpen lässt diesen Trubel vergessen, bietet Erholung, Zeit für die Familie, Tradition und auch kulturelle Events…

Weiter lesen

Ein Saunagang – wohltuend für Körper & Seele

Das Interalpen-Hotel Tyrol ist besonders für seinen weitläufigen und luxuriösen Spa-Bereich bekannt. In der über 5.300 Quadratmeter großen Wohlfühloase gibt es zahlreiche Saunen zu entdecken. In der kalten Jahreszeit freut man sich noch mehr auf einen heißen, entspannenden Saunagang. Ein Saunabesuch dient aber nicht nur dem Wohlfühlen, sondern wirkt sich auch positiv auf unsere Gesundheit aus- sofern man „richtig sauniert“. Der  Saunameister des Interalpen-Hotel Tyrol erzählt aus jahrelanger Erfahrung…

Weiter lesen

Das Interalpen-Hotel Tyrol – ein ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb

Die Ehrung zum „ausgezeichneten Tiroler Lehrbetrieb“ erhalten nur jene Unternehmen, bei denen die Lehrlingsausbildung auf höchstem Standard erfolgt. Die Ausbildung der Lehrlinge sowie Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten werden im Interalpen hoch geschrieben. Die strengen Kriterien konnten dadurch erfüllt und so darf sich das Interalpen bis 2019 mit dem angesehen Prädikat rühmen.  

Weiter lesen

Der goldene Herbst oder doch die kuschlige Zeit im Jahr?

Die Tage werden kürzer und der goldene Herbst wechselt sich mit nebligen Regentagen ab. Was kann man seinem Körper trotz Zeitumstellung und kalten Temperaturen Gutes tun und wie kann man sich diese Jahreszeit schön gestalten? Wir haben mit den Interalpen-Trainern Patrick, Kai und Simone gesprochen, die alle große Herbst-Fans sind und sie meinen, dass man unsere Region genau in dieser Jahreszeit noch einmal so richtig schön genießen kann. Eines dürfe man dabei aber nicht vergessen: gemütliche Stunden zu Hause zu verbringen!

Weiter lesen