+43 50809 30
Hotline: +43 50809 30
Konzert Saltarello

8% Ermäßigung
bei einem Aufenthalt von 4 bis 6 Übernachtungen

Ferienpauschale
7 Tage wohnen - 6 Tage zahlen

Zusätzlich 5% Treuebonus
ab dem dritten Aufenthalt

 

Konzert “Saltarello” mit Ensembles der Musikschulen Telfs & Innsbruck

Ensembles der Musikschule Telfs & Innsbruck präsentieren eines der beliebtesten alpenländischen Instrumente: das Hackbrett.

11. Juni 2016

Das Hackbrett ist heute aus der Tiroler Volksmusik nicht mehr wegzudenken. Doch auch in vielen anderen Ländern der Welt ist das Hackbrett bekannt: im Iran heißt es „Santur“, in Ungarn „Zymbal“ und in England „Dulcimer“. Für die alpenländische „Stubenmusik“ setzte Tobi Reiser aus Salzuburg in den 1930er Jahren das Hackbrett als einer der ersten ein. 

Lassen Sie sich mit auf eine musikalische Reise nehmen und freuen Sie sich auf eine bunte Mischung von  früher Barockmusik über Klassik bis zu neuer Musik, Jazz sowie internationaler und alpenländischer Volksmusik, gespielt auf Salterio, chromatischen und diatonischen Hackbrettern, Zither, Gitarre, Harfe, Cello, und Kontrabass.

 

Dieses Konzert ist für Hotelgäste und externe Gäste kostenfrei.

Für externe Gäste wird um Anmeldung unter katharina.seitz@interalpen.com gebeten.

Änderungen sind vorbehalten.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×