+43 50809 30
Hotline: +43 50809 30
isAR Klaviertrio

8% Ermäßigung
bei einem Aufenthalt von 4 bis 6 Übernachtungen

Ferienpauschale
7 Tage wohnen - 6 Tage zahlen

Zusätzlich 5% Treuebonus
ab dem dritten Aufenthalt

 

Matinée mit dem isAR Klaviertrio

Das isAR-Trio ist ein Klaviertrio, das aus drei vielseitigen Künstlern besteht. Freuen Sie sich auf das Debüt dieses jungen, aufstrebenden Klaviertrios!

4. Juli 2015 | 11:00 Uhr

Matinée mit dem isAR Klaviertrio

Ágnes Pusker (Violine), Anderson Fiorelli (Violoncello) und Antoniya Yordanova (Klavier) sind in verschiedenen Bereichen aktiv wie z.B. Violinduo, Barockcello, Klavierduo sowie als Solisten. Die drei Musiker spielen seit längerer Zeit in unterschiedlichen Formationen zusammen und gastieren bei Konzertreihen und Festivals im In- und Ausland, wie zuletzt in Denver (Colorado), auf dem „Traumschiff“ (Große Klassikreise), bei den Odeon-Konzerten München und beim Osterfestival La Villa.

Als feste Trio-Formation wurde das isAR-Trio im Herbst 2014 unter dem Patronat von Prof. Friedemann Berger, Prof. Kristin von der Goltz und Prof. Wen-Sinn Yang an der Musikschule für Musik und Theater München gegründet. Vor kurzem gab das Trio ein sehr erfolgreiches Konzert bei den Kammermusiktagen im Großen Saal der Münchner Musikhochschule, das vom Bayerischen Rundfunk mitgeschnitten wurde. Am 31. Juli wird das Trio (teilweise ergänzt als Klavierquartett mit dem Bratschisten Albert Bachhuber) das Eröffnungskonzert des Sommerfestivals der Bayerischen Philharmonie auf Schloss Hohenkammer spielen.

Programm

  • Joseph Haydn (1732-1809): Klaviertrio G-Dur
  • Antonín Dvořák (1841-1904): Klaviertrio Nr. 4 „Dumky Trio“

Dieses Konzert ist für Hotelgäste kostenlos.
Dauer ca. 50 min.

Änderungen sind vorbehalten.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×