BuchenAnfragen+43 50809-30Gutscheine
BuchenAnfragen+43 50809-30Gutscheine
Natur & Umgebung Sport |

(Aktiv-)Winterurlaub ganz nach Ihrem Geschmack

Wer in den Wintermonaten nach Tirol reist, kann aus dem Vollen schöpfen. Unabhängig davon wie Sie Ihre wohlverdienten freien Tage verbringen möchten bieten das Interalpen-Hotel Tyrol und die Region Seefeld für jede Vorliebe das optimale Freizeitangebot.

Die Region Seefeld ist ein wahres Langlauf-Paradies! Steigen Sie direkt beim Interalpen-Hotel Tyrol in die insgesamt 245 Kilometer lange, qualitätsgeprüfte Loipenstrecke ein und genießen Sie täglich frisch gespurte Langlaufstrecken für den Klassik - und Skating-Stil. Neben den traditionellen Loipen verfügt die Region auch über Loipen für ein barrierefreies Schlittenlanglaufen sowie eine beleuchtete Nachtloipe - so können Sie die herrliche Natur sogar abends ganz komfortabel erkunden. Auf der Website des Tourismusverbands finden Sie zudem aktuelle Loipenberichte, die Sie immer auf dem neuesten Informationsstand halten.

Alternativ können Sie den Tiroler Bergwinter auch auf den Pisten der 600.000 Quadratmeter großen (familienfreundlichen) Ski-Arena erleben. Dabei profitieren Sie von 26 Pistenkilometern sowie rund 34 hochmodernen Seilbahnen und Liften und wählen die Abfahrten je nach Können und Schwierigkeitsgrad aus.

Nun haben Sie wirklich Lust darauf bekommen Seefeld beim Langlaufen oder Skifahren zu entdecken, verfügen aber leider nicht über die passende Ausrüstung? Kein Problem! Gemeinsam mit unserem Partner „Skischule & Skiverleih Mösern/Seefeld“ kümmern wir uns darum, dass Sie das perfekte Equipment erhalten – und das direkt bei uns im Hotel!

Für Freund:innen gemütlicher Bewegung

Man muss ja nicht gleich Profi-Sportler werden! Mit einer Summe von ungefähr 142 Kilometern an geräumten sowie beschilderten Winterwanderwegen und einer Vielzahl herrlicher Naturrodelstrecken bietet das Seefelder Hochplateau ein perfekt ausgebautes Wegenetz für Freund:innen der gemütlichen Bewegung. Erkunden Sie bei einer kleinen Wanderung zu Fuß oder mit Schneeschuhen die verschneite Winterlandschaft und brausen Sie im Anschluss mit dem Schlitten wieder zurück in Richtung Hotel.   

Für Entspannung und Genuss nach der Bewegung

Eine Erholungspause im über 5.300 Quadratmeter großen Interalpen-Spa haben Sie sich nun redlich verdient! Hier erwarten Sie unter anderem das Tiroler Saunadorf, die Textilsauna, das Ladies’s Spa, der Panoramapool sowie unzählige maßgeschneiderte Spa-Anwendungen. Wenn das nicht der perfekte Ort ist, um die Seele baumeln zu lassen. Unser Tipp: Genießen Sie das winterliche Bergpanorama doch im beheizten Außenpool. Ein Anblick, den Sie so schnell nicht vergessen werden! 

Was im Urlaub natürlich auch auf keinen Fall fehlen darf? Natürlich! Gutes Essen. Die Kulinarik im Interalpen-Hotel Tyrol ist nicht nur gut, sondern ausgezeichnet. Die haubenprämierte Küche von Chefkoch Mario Döring und seinem Team spricht für sich. Genießen Sie die exquisiten Speisen und Getränke in unseren sechs Tiroler Stuben sowie dem stimmungsvollen Wintergarten und stoßen Sie bei einem Gläschen Sekt auf einen gelungenen Winter-Urlaubstag an.

Prost!