BuchenAnfragen+43 50809-30Gutscheine
BuchenAnfragen+43 50809-30Gutscheine
Außenansicht des beleuchteten Interalpen-Hotel Tyrol im Winter

Presse-Service

Das Fünf-Sterne-Superior Interalpen-Hotel Tyrol bei Seefeld begeistert Gäste aus aller Welt mit innovativen Ideen, trendigen Events und außergewöhnlichen Angeboten. In unserem aktuellen Presse-Service finden Sie die neuesten Pressemitteilungen und Fotos, die Sie gerne für Ihre journalistische Tätigkeit verwerten dürfen.

Haben Sie Fragen zu den einzelnen Themen oder benötigen Sie weitere Unterlagen, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail marketing@interalpen.com oder telefonisch unter +43 50809 31666 an das Interalpen-Team. Weitere Informationen bietet unsere Pressemappe.

Das Interalpen-Hotel Tyrol in der Region Seefeld - Tirols Hochplateau hat in diesem Jahr besonders viele Gründe zum Feiern: Zahlreiche Auszeichnungen wurden dem Fünf-Sterne-Superior-Hotel in mehreren Kategorien im Jahr 2022 bisher verliehen, darunter die Prämierung
des Interalpen Chefs Table sowie des À-la-carte-Restaurants vom renommierten Restaurantführer Gault&Millau, die Top-Bewertung von Falstaff im Hotel- und Restaurantguide und die exzellente Punktebewertung des Interalpen-Spas von Wellness Heaven. Die einzelnen Prämierungen spiegeln die Top-Qualität des Interalpen-Hotel Tyrol in allen Bereichen sowie das Engagement des gesamten Teams wider und bestätigen fortwährend den Erfolg.

Details zur Pressemitteilung

Geballte Outdoor-Action, zahlreiche Ausflugsziele, unterhaltsame Feste sowie ein umfangreiches Kinder- und Jugendprogramm: Dank vielfältiger Möglichkeiten für Groß und Klein verbringen Familien im Interalpen-Hotel Tyrol eine erholsame und abwechslungsreiche Auszeit vor eindrucksvoller Berglandschaft – ganz fernab vom Alltag, der Arbeit und Schule. Im Rahmen der ganzjährig buchbaren Interalpen-Ferienpauschale begeistert das Fünf-Sterne-Superior Hotel außerdem mit einem großzügigen Spa-Bereich auf 5.300 Quadratmetern und verwöhnt kulinarisch von früh bis spät mit einer haubenprämierten Küche.

Details zur Pressemitteilung

Der Sommer steht vor der Tür und die heißen Temperaturen laden zu einer erfrischenden Abkühlung ein – am liebsten mit toller Aussicht auf die wunderschöne Bergwelt. Folgend stellen wir die besten Adressen vor, um im kühlen Nass seine Bahnen zu ziehen, die frische Luft im Gesicht zu spüren und den Blick auf das alpine Panorama schweifen zu lassen. Ob im neuen Infinity-Pool des Hotels Der Bär, dem prämierten Wellnesskonzept des Naturhotels Lüsnerhof in Südtirol, mit freien Blick auf die Zugspitze im Hotel Post Lermoos oder im Sky Spa auf der Dachterrasse des Hotels Therme Meran bis hin zum Hotel Eden Roc im Schweizer Ascona, dem sanften Granderwasser® des Interalpen-Hotel Tyrol oder dem Heustadlpool der Hygna Chalets in einer alten Scheune.

Details zur Pressemitteilung

Weltweit soll der Anti-Diät-Tag am 6. Mai ein Zeichen für ein gesundes Körperbewusstsein und gegen überzogene Diäten setzen. Warum also nicht diesen wichtigen Aktionstag zum Anlass nehmen, um mal wieder nach Herzenslust, trotzdem gesund und vor allem ganz ohne schlechtes Gewissen zu genießen? Die folgenden außergewöhnlichen Restaurants – ob auf Ibiza, auf den Malediven, in Rom oder in Österreich – warten mit ihren kulinarischen Kreationen darauf, von Connaisseurs entdeckt zu werden.

Details zur Pressemitteilung 

Wenn die Natur aus dem Winterschlaf erwacht und sich die Luft mit den ersten Sonnenstrahlen angenehm warm anfühlt, versetzt der Jahreszeitenwechsel in einen Zustand des Glücks – insbesondere bei Verliebten. Auch im Interalpen-Hotel Tyrol erwacht der Frühling: Für eine romantische Auszeit zu zweit voller Frühlingsgefühle kreiert das Fünf-Sterne-Superior Hideaway bei Seefeld einzigartige Momente und Gourmeterlebnisse. Das „Zweisamkeit“-Package inklusive drei Übernachtungen, Private Spa und idyllischer Pferdekutschfahrt sowie romantischem Dinner bietet die Möglichkeit, das umfangreiche Angebot des Hauses kennenzulernen und ist ganzjährig ab 1.036 Euro pro Person buchbar.

Details zur Pressemitteilung

Vor traumhafter Bergkulisse auf einem Hochplateau bei Seefeld befindet sich das elegante Interalpen-Hotel Tyrol auf 1.300 Metern Seehöhe. Durch die exklusive Panorama-Alleinlage und als eine der größten Wellnessoasen der Alpen ist es der ideale Ort für eine entspannende Auszeit vom Alltag. Neben maßgeschneiderten Behandlungen zur Stärkung des Immunsystems und Aktivierung der Selbstheilungskräfte besticht das mehrfach ausgezeichnete Interalpen-Spa auf 5.300 Quadratmetern mit einem Ladies‘ Spa mit Sauna und Dampfbad, einem Private Spa, dem Tiroler Saunadorf mit Kräuterdampfbad, Salzstein- und Soledampfsauna sowie der „Tiroler Backstube“, in der es nach frischem Brot duftet. In der Textil-Saunawelt genießen Gäste eine Infrarotkabine mit Salzvernebelung, eine Biosauna, einen Eisbrunnen sowie einen naturnahen Ruheraum. Besonderes Highlight – das Interalpen-Hotel Tyrol hat heuer auch im Wellness-Monat November geöffnet.

Details zur Pressemitteilung

Modernste Technologien gepaart mit der nachhaltigen Wirksamkeit natürlicher Ressourcen: Zum Start in die Sommersaison stehen Gästen des Interalpen-Hotel Tyrol die hochwertigen natürlichen Produkte der bio-zertifizierten Hightech-Naturkosmetikmarke „TEAM DR JOSEPH“ zur Verfügung. Diese verbindet die Kraft der Natur mit modernen Technologien, um auf schonende Weise das Beste aus beiden Welten zu vereinen und Produkte mit klinisch geprüfter Wirkkraft zu kreieren.

Details zur Pressemitteilung

„Nichts ist wichtiger als rundum zufriedene Mitarbeiter*innen, die mit Begeisterung für das Interalpen-Hotel Tyrol arbeiten“, so Personalverantwortliche Edith Ihrenberger. „Das heißt, es muss nicht nur das Arbeitsklima stimmen, sondern auch die gebotene Wohnqualität“, fügt sie hinzu. Aus diesem Grund nutzt das exklusive Fünf-Sterne-Superior Interalpen-Hotel Tyrol die aktuelle Schließzeit, um die Wohnräumlichkeiten für das Interalpen-Team zu modernisieren. Insgesamt bietet das Hotel seinen Angestellten 160 Wohneinheiten inklusive Tiefgaragenplatz – verteilt auf zwei Mitarbeiterhäuser, wovon eines nun renoviert wird.

Details zur Pressemitteilung

„Nicht zu kompliziert, einfach gut“, so beschreibt Michael Hollaus, Chef Patissier im Interalpen-Hotel Tyrol und kürzlich von Gault&Millau Österreich als „Patissier des Jahres 2021“ ausgezeichnet, seinen Stil. Herrlich bodenständig, dennoch raffiniert und durch und durch Seelenwärmer – genau das richtige „Soulfood“, das man in der aktuellen Zeit braucht. Michael Hollaus wusste bereits als Kind, dass er Patissier werden wollte. Die Küche war und ist immer schon seine Leidenschaft.

Details zur Pressemitteilung

Das Küchenteam des Interalpen-Hotel Tyrol in Telfs bei Seefeld freut sich über weitere Auszeichnungen: Der Gault&Millau Österreich hat den Chef Patissier des 5-Sterne-Superior Hotels, Michael Hollaus, zum Patissier des Jahres 2021 gekürt und auch Mario Dörings Chef‘s Table konnte sich fortwährend von 17 auf fantastische 17,5 Punkte verbessern und erhielt vier Hauben. Mit dem Sonderpreis „Patissier des Jahres 2021“ honoriert der renommierte Gastro-Guide außergewöhnliche Leistungen in der Gastronomie, die eine besondere Auszeichnung verdient haben.

Details zur Pressemitteilung

Seit seiner Eröffnung im Jahr 1985 bildet das Interalpen-Hotel Tyrol Nachwuchskräfte für Hotellerie und Gastronomie aus. Die Auszubildenden sind seit jeher ein fester Bestandteil des Teams. Und so ist trotz der Herausforderungen der letzten Monate eines für das Hotel ganz klar: Auch in Zukunft wird ein Schwerpunkt auf Ausbildung und Personalentwicklung liegen. Um jungen Menschen alle Chancen am Arbeitsmarkt zu ermöglichen, wird das 5-Sterne-Superior Hotel sein Ausbildungsprogramm in diesem Jahr sogar um fünf zusätzliche Lehrstellen ausbauen und ausgelernte Azubis wann immer möglich in die Festanstellung übernehmen.

Details zur Pressemitteilung

Olympiaregion Seefeld - weltbekannt für ihre hervorragenden Wintersport-Möglichkeiten - bietet auch im Sommer Outdoor-Aktivitäten für jeden Geschmack. Zu Fuß, per Fahrrad oder E-Bike, alleine oder mit der ganzen Familie, mit Kinderwagen, Gehstock oder Laufrad: Das 5-Sterne-Superior Interalpen-Hotel Tyrol ist der ideale Ausgangspunkt für verschiedenste Ausflüge in diese spannende Region. Ihre einzigartige Natur empfängt Gäste mit einem Panoramablick auf die umliegende Bergwelt. Auch die Mitarbeiter wissen die traumhafte Lage des Hotels zu schätzen: Sie kennen die Region wie ihre Westentasche und verraten hier ihre fünf Lieblingstouren.

Details zur Pressemitteilung

283 Zimmer bietet das Interalpen-Hotel Tyrol. Zur Hochsaison bedeutet das für die Küchenbrigade, dass bis zu 600 Gäste verköstigt werden möchten. Und Hochsaison ist für das 5-Sterne-Superior Hotel bei Seefeld die Weihnachtszeit, der Jahreswechsel sowie alle Ferienzeiten über das Jahr hinweg. Mit einem Team von 60 Personen stellt sich Mario Döring, seit 2013 Küchenchef des Hauses, der Herausforderung – und wird dafür vom Gault&Millau mit hervorragenden Bewertungen belohnt.

Details zur Pressemitteilung

Wenn ich an duftendes, saftiges Brot denke, läuft mir augenblicklich das Wasser im Mund zusammen. Für mich ist Brot nämlich das wichtigste (und köstlichste) Grundnahrungsmittel, das mir nur vorstellen kann. Unseren Gästen im Interalpen-Hotel Tyrol wird tagtäglich, morgens abends, frisches Brot serviert. Das Besondere daran: All diese leckeren Backwaren kommen direkt aus der hauseigenen Bäckerei. Für einen Einblick in das nächtliche (und für die meisten unsichtbare) Treiben habe ich mich frühmorgens bei unseren Interalpen-Bäckern Andi und Alex umgehört.

Details zur Pressemitteilung