BuchenAnfragen+43 50809-30Gutscheine
BuchenAnfragen+43 50809-30Gutscheine
Unser Kräutergarten

Qualität und Handwerk

Symbiose aus Qualität und Handwerk

Ob österreichische Klassiker oder moderne Küche mit internationalen Einflüssen – in den Restaurants des Interalpen-Hotel Tyrol zeigt sich eine Bandbreite kulinarischer Stile. Doch eines steht im Mittelpunkt: höchste Qualität in allem, was wir tun. Dies zeigt sich durch unseren handwerklichen Anspruch, unser Verständnis von Nachhaltigkeit und den regionalen Bezug unserer Lebensmittel.

Wurzeln in Tirol, Einflüsse aus der ganzen Welt

Küchenchef Mario Döring und sein Team verstehen es, mit Erwartungen zu spielen. So erscheinen Tiroler Klassiker nicht selten in neuer Gestalt auf Ihrem Teller. Den Wurzeln des Gerichts treu, verfeinern und bereichern moderne Einflüsse und kreative Ideen das Geschmackserlebnis.

Bei uns genießen Sie mit gutem Gewissen, denn im Interalpen-Hotel Tyrol arbeiten wir mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit. Qualität statt Schick und Schein, bodenständig statt abgehoben und das Wichtigste: Es schmeckt! 14,5 Gault&Millau-Punkte und zwei Hauben im À-la-Carte Restaurant sowie 17,5 Punkte und 4 Hauben für den Chef´s Table sprechen für sich.

Eine gelungene Kreation ist für mich immer eine Symbiose aus Qualität und Handwerk. Nur so wird die Arbeit zur wirklichen Leidenschaft und macht auch unglaublich viel Spaß – und das jeden Tag aufs Neue.

Unsere Philosophie

Regional und saisonal

Regionalität bedeutet für uns, sich auf die kulinarischen Schätze Tirols zu besinnen. Warum die Welt durchforsten? Wir bekommen bestes Fleisch und Gemüse, frische Milch und leckeres Obst von Bauern aus dem Tiroler Oberland. Heimische Kräuter wachsen im hoteleigenen Garten und der Fisch wird fangfrisch aus der Leutasch geliefert.

 

Nachhaltige Küche „made in Tirol”

Nachhaltigkeit bedeutet für uns, frische, qualitativ hochwertige Produkte zu verwenden und davon alles. Unser Küchenteam nutzt das ganze Tier, egal ob Fisch oder Fleisch. Unser Lieferantenetzwerk ermöglicht es uns, flexibel und nach Bedarf zu bestellen. Dadurch verdirbt nur wenig; selbst Reste und vermeintliche Nebenprodukte werden in Form von Semmelbröseln oder Saucenbasen sinnvoll verwertet. 

 

Unsere Küche: echtes Handwerk

Echtes Kochhandwerk ist für uns eine Kunst und dabei doch selbstverständlich. Wir bilden unsere Köche so aus, dass sie alles, was unseren Gästen auf den Teller kommt, komplett selbst zubereiten können. Das beginnt schon bei Grundsätzlichem – dem Brot, das wir täglich in der hoteleigenen Bäckerei für Sie backen und reicht bis hin zu den süßen Gaumenfreuden aus unserer Patisserie.

Unsere Partner und Lieferanten

Vertrauen ist uns ausgesprochen wichtig. Deshalb möchten wir unsere Partner möglichst persönlich kennenlernen. Das geht umso besser, wenn wir langfristige Geschäftsbeziehungen in der Region aufbauen. Lernen auch Sie einige unserer Lieferanten in Tirol kennen:

  • Genusswelt Winkler, Ötztal Bahnhof & Kofler in Landeck: täglich frisches Obst und Gemüse
  • Leutascher Fischerei in Leutasch: frische Gebirgsforellen und Bachsaiblinge
  • Bienenhof Zillertal in Strass im Zillertal: vollreif geernteter Honig
  • Fisch Peer in der Markthalle Innsbruck: Meeresfrüchte und nachhaltig gefangener Fisch
  • À la carte in Haiming: 100 % österreichisches Schweine-, Rind- und Hühnerfleisch

Auszeichnungen Küche & Restaurants

Für seine Philosophie und eine kreative Inszenierung wurde unser Chef´s Table vom renommierten Gault&Millau-Führer mit 17,5 Punkten und 4 Hauben ausgezeichnet. Unser À la carte-Restaurant wurde mit 14,5 Punkten und zwei Hauben prämiert.

Chef Patissier Michael Hollaus wird von Gault&Millau als Österreichs Patissier des Jahres 2021 ausgezeichnet.

Der Falstaff Restaurant Guide ist eine Institution, was die Bewertungen umso wertvoller macht: 95 Punkte und 4 Falstaff Gabeln für den „Chef's Table“ | 90 Punkte und 3 Falstaff Gabeln für das „À la carte“-Angebot.

Sowohl Geschmack als auch Gesamterlebnis unseres Chef’s Table wurden vom österreichischen À la Carte Magazin gelobt. 90 von möglichen 100 Punkten waren eine der höchsten Bewertungen 2021.

  • Rotes Gault & Millau Logo
  • Falstaff Logo
  • A la carte Logo