Unsere neuen Panorama-Suiten

8% Ermäßigung
bei einem Aufenthalt von 4 bis 6 Übernachtungen

Ferienpauschale
7 Tage wohnen - 6 Tage zahlen

Zusätzlich 5% Treuebonus
ab dem dritten Aufenthalt

Sieben neue Panorama-Suiten für das Interalpen-Hotel Tyrol

Im Rahmen unserer Schließzeit von 18. März bis 18. Juni 2019 entstehen auf der 7. Etage neue Panorama-Suiten. So wird nicht nur das Zimmerangebot um sieben exklusive Wohneinheiten reicher, es entsteht eine neue Dimension an Luxus mit hohem Maß an Privatsphäre. Erfahren Sie auf unserem Zeitstrahl-Blog alles über den aktuellen Entwicklungsstand und werden Sie Teil eines der größten Umbau-Projekte der letzten Jahre. Bis zur Fertigstellung und tatsächlichen Buchbarkeit im Sommer 2019 halten wir Sie hier stets gerne auf dem Laufenden. 

Für Sie versetzen wir Berge!

Vor einigen Tagen ist uns ein wirklich toller Schnappschuss gelungen, den wir Ihnen im heutigen Blog-Beitrag präsentieren. Für Sie versetzen wir Berge!

An dieser Stelle möchten wir aber auch darauf hinweisen, dass es der Hohen Munde natürlich gut geht und sie noch immer auf ihrem angestammten Platz über das Interalpen-Hotel Tyrol wacht. :)

Der Liebherr-Kran kümmert sich nämlich ausschließlich um die Realisierung der sieben neuen Panorama-Suiten. 

Fun Facts zum Umbau

Neben den Bildern des Umbaus im 7. Stock möchten wir Sie zusätzlich auch mit wissenswerten Details über die Neugestaltung der Panorama-Suiten versorgen. Auf unserem Blog eröffnen wir daher die Rubrik „Wussten Sie, dass…?“ und befüllen diese regelmäßig mit interessanten Fakten. 

 

Fun Fact N°1

 

Wussten Sie, dass…

…genau 181 Stufen zwischen der Parkgarage im

3. Untergeschoss und den Panorama-Suiten im 7. Stock liegen?

28.03.2019

Die Bauarbeiten schreiten weiter voran: Derzeit herrscht strahlender Sonnenschein und somit bestes Umbau-Wetter. Die imposanten Liebherr-Kräne ragen nun weit über das Hotel in den Himmel und die Verwandlung im 7. Stock hat begonnen. Wir freuen uns darauf, Ihnen schon bald weitere Eindrücke zeigen zu können.  

18.03.2019

Mit dem heutigen Tag hat die Schließphase offiziell begonnen. Nach Abreise der letzten Gäste am Vortag sind bereits die ersten Kräne, Bagger und Lastwägen im Interalpen angekommen und mit ihnen eine Vielzahl an Bauarbeitern. Einzig das Wetter hat sich noch nicht ganz entschieden: Auf die strahlenden Frühlingstage am Wochenende folgte morgens wieder teils kräftiger Schneefall. Dennoch läuft alles nach Plan und die Umbauarbeiten im 7. Stock können zuversichtlich in Angriff genommen werden.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×